Liebe Vereinsmitglieder,

ein schöner Spätsommer ist die richtige Zeit, um den See genießen zu können.
Wie sensibel das ökologische Gleichgewicht an unserem Gewässer ist, haben jüngst die Meldungen über die erhöhte bakterielle Belastung des Wassers gezeigt, die zu einer Sperrung des Badebetriebs geführt haben. Hoffen wir, dass die Gründe für diese Belastung identifiziert werden können und sich eine Situation nicht mehr einstellt.
Achtung: Der Arbeitseinsatz vom 14.9. wird auf den 21.9. verschoben!

Mit den besten Grüßen und auf ein baldiges Wiedersehen an unserem schönen See
euer Vorstand